Die Bahn – macht Freude

Aktuell wird die Bahn ja ordentlich zerrissen, da die 4 Jahreszeiten scheinbar ihre großen Feinde sind – in Berlin jährt sich nun der Ausfall des Nahverkehrs durch Wartungsmängel und Börsenspiele der Politik.

Beruhigend, dass sich die Leute angepasst haben, aber die Umstände keinesfalls geändert wurden, wie man am Füllgrad von Regionalbahnen sieht, die als S-Bahn-Ersatz fungieren müssen, da die S-Bahn immer noch nur 3x pro Stunde fährt.

Willkommen im neuen Jahrtausend der Mobilität und Flexibilität.

Künstler bilden sich solche Reime drauf:
MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt – Pölitz-Frühstück