Apple – Ortungsdienste deaktivieren

Durch Zufall entdeckt beziehungsweise durch einen Kollegen drauf aufmerksam gemacht worden – in den AGBen des letzten Schneeleopardenupdates stand wohl was drin, dass man es gut findet, wenn der Rechner stets an Apple meldet, wo man ist.

Naja – wahrscheinlich für eine marktgerechtere Behandlung oder den neuen Ausschalter, den die Computer vielleicht vom Telefon geerbt haben.

Es hilft:

Ortungsdienste in SnowLeopard deaktiveren
Systemeinstellungen - Sicherheit - Ortungsdienste deaktiveren

Die Bahn – macht Freude

Aktuell wird die Bahn ja ordentlich zerrissen, da die 4 Jahreszeiten scheinbar ihre großen Feinde sind – in Berlin jährt sich nun der Ausfall des Nahverkehrs durch Wartungsmängel und Börsenspiele der Politik.

Beruhigend, dass sich die Leute angepasst haben, aber die Umstände keinesfalls geändert wurden, wie man am Füllgrad von Regionalbahnen sieht, die als S-Bahn-Ersatz fungieren müssen, da die S-Bahn immer noch nur 3x pro Stunde fährt.

Willkommen im neuen Jahrtausend der Mobilität und Flexibilität.

Künstler bilden sich solche Reime drauf:
MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt – Pölitz-Frühstück

iPad – Generation Praktikum – lustige Podcasttitel zur Freigabe des Apple-Tablet-Rechners

Beim näheren Betrachten der Podcastliste des dradio-Wirtschaft-und-Verbraucher-Podcasts fiel mir ein, dass Autoren doch vor dem Absenden eines Podcasts nochmals den Titel lesen sollten:

Praktikanten am Werk? Ungewöhnliche Qualität beim dradio-Podcast

  • Oder handelt es sich bei ersterem Fehler um die sächsische Ausgabe?
  • Ist der zweite Podcast eine falsch eingeenglischte Version eines frisch erfundenen Wortes?

Naja – wie lautete doch diese Friseurwerbung: „Was Friseure können, können nur Friseure“. Das wollen doch die Journalisten auch, oder?

Reguläre Ausdrücke

Kommt ja immer wieder im Alltag vor, deshalb hier ein paar Links zur allgemeinen Ablage zum Thema in bezug auf Groovy und Java selbst:

Viel Spaß damit. Ursprünglich begann alles mit regulären Ausdrücken, um Wortfetzen in Webseitentexten zu finden und umliegendes HTML zu entfernen:

1. .*CEO.?< ?[<>/a-zA-Z]*>{1}([\w ]*).* filtert Dir alles weg was Tags nach CEO enthält und gibt Dir in $1 (Gruppe 1) den Namen zurück
wenn das Ergebnis leer ist (weil z.b. zwischen CEO und dem Namen keine Tags sind)

2. .*CEO.?([\w ]*).* filtert Dir alles bis zu dem Text nach CEO: weg und gibt dir die darauf folgenden word characters zurück und schneidet den Balast danach weg

Büropoesie – Tierwelt

Beim Aufräumen im Haufen alter Mails gefunden, nun für die Ewigkeit festgehalten:


das reh springt hoch,
das reh springt weit.
warum auch nicht,
es hat ja zeit!

das pferd springt höher
das pferd springt weiter
warum auch nicht
es hat keinen reiter

Der Elefant springt am höchsten,
der Elefant springt am weitesten,
warum auch nicht?
Er ist am breitesten...

Stand: 2007-11-09 14:25,
Autorenkürzel: AW, EÖ, PH